Fremdsprachen - Mit Technologien Sprachen lernen und lehren

Gerlinde Buchberger, Johanna Chardaloupa, Georgios Perperidis, Verena Heckmann

Abstract


In diesem Kapitel wird ein exemplarischer Überblick über den Einsatz von Technologien beim Fremdsprachenlernen und -lehren gegeben. Ausgehend vom „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen” wird der Technologieeinsatz bei der Entwicklung und Einübung der dort erwähnten Fertigkeiten erläutert. In weiteren Abschnitten wird auf das „Elektronische Europäische Sprachenportfolio” und den „Europass”, auf Sprachlernangebote im Web und auf Fort-und Weiterbildungsangebote für Fremdsprachenlehrende eingegangen. Als Abschluss soll ein aktuelles Beispiel den schulischen Einsatz von Technologien im fremdsprachlichen Unterricht illustrieren und konkretisieren.

Kapitel auf Slideshare    Zitation des Kapitels

L3T auf Facebook    Links auf Mister Wong

Flattr this

Creative Commons License
This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 Unported License.

Schlagworte


spezial; fachgegenstand; sprache

Volltext:

PDF

Kommentare zu diesem Artikel

Alle Kommentare anzeigen