Einleitung

Das World Wide Web (siehe #WWW) bzw. das Internet hat in den letzten Jahren einen großen Stellenwert in unserer heutigen „Informationsgesellschaft“ eingenommen. So verwundert es auch nicht, dass ein großer Teil der aktuellen Umsetzungen von Informationssystemen für das Lernen und Lehren (siehe #infosysteme) auf Webtechnologien basiert. Auch Trends wie Soziale Medien basieren auf Webtechnologien und sind inzwischen fixe Bestandteile verschiedener Lern- und Lehransätze mit Technologien.
Für das Verständnis der technischen Anforderungen an speziell für das Lernen und Lehren entwickelten Informationssystemen ist demnach auch ein zumindest grundlegendes technisches Verständnis der darunter liegenden Webtechnologien notwendig. Bedingt durch die Architektur und Geschichte des World Wide Web bieten diese Ansätze zwar ein großes Potenzial, sind aber auch mit einigen technischen Einschränkungen verbunden. Dieses Kapitel soll Basiswissen über diese Technologien vermitteln und das Interesse an detaillierten weiterführenden Informationen zu den angesprochenen Technologien, welche in einschlägiger Fachliteratur nachgelesen werden können, wecken.